Warenkorb

Mail ons

Rufen Sie uns an

Wir sind von Montag bis Samstag telefonisch erreichbar

+31635310787
  • Versandkosten 8 Euro und bei einem Bestellwert von 100,-Euro in Deutschland, Gratis Versand

Polyvine Lackwachs Farben

Polyvine Lackwachs farben gibt es in den Farben Farblos, Taupe, Schwarz, Weiss, Grau, Goldene Kiefer und Walnuss. Damit Sie eine gute Wahl treffen können, welche Farbe Sie gebrauchen möchten, zeigen wir Ihnen alle Farben und wir haben sie auch für Sie beschrieben. Alle Farben sind in 500 ml und 1 Liter sowie in Seidenglanz und Matt erhältlich.

Polyvine Lackwachs Farben
Polyvine Lackwachs Farben

Links: Dies ist die Farbe Lackwachs Goldene Kiefer. Durch die Anwendung dieser Farbe erhalten die Möbel einen goldbraunen Schimmer. Es ist eine sehr schöne Farbe, die Ihren Holzmöbeln ein natürliches Aussehen gibt. Die Maserung und die Holzstruktur sehen mit dieser Farbe grossartig aus. Das ist auch das Besondere bei Lackwachs, dass die Maserung und die Holzstruktur immer sichtbar bleibt. Rechts: Für einen Grau-Wash-Effekt benötigen Sie Lackwachs Grau. Dadurch wird ihr Möbelstück wirklich grau, wobei jedoch die Holzstruktur sichtbar bleibt. Wenn Sie es mehr Schwarz-Grau möchten, wählen Sie Lackwachs Schwarz. Graues Lackwachs sieht beispielsweise in ländlichen Räumen sehr schön aus.Wichtig: Beenden Sie Ihre Küchenstreicharbeit mit Decorator’s Lack.

Polyvine Lackwachs Farben
Polyvine Lackwachs Farben

Polyvine Lackwachs Farblos können Sie gebrauchen, wenn Sie die Farbe der Oberfläche nicht verändern wollen. So bekommen Sie es nur gut und stark. Ausserdem sieht man oft, dass mit dem Lackwachs Cire farblos die letzte Schicht aufgetragen wurde. Eine weitere Anwendung für den Lackwachs Farblos besteht darin, es mit anderen Farben zu mischen. Dadurch können Sie andere Lackfarben aufhellen. Die Farbe dringt aber auch weniger tief in das Holz ein. So können Sie mit Lackwachs Farblos selbst neue Farben kreieren. Polyvine Lackwachs-Walnuss (rechts) ist ein dunkelbrauner Lackwachs. Mit diesem Wachs können Sie Ihren Möbeln ein schönes, dunkelbraunes Aussehen verleihen, indem Sie verschiedene Schichten auftragen. Die Holzstruktur bleibt schön sichtbar. Lackwachs Walnuss passt gut in einem Interieur mit natürlichen Farben und Materialien.

Polyvine Lackwachs Farben
Polyvine Lackwachs Farben

Das Polyvine Lackwachs Taupe ist ein brauner Lack mit einem Hauch grau. Dies sorgt dafür, dass Ihr Möbelstück in etwa die Farbe einer alten Obstkiste annimmt. Diese Farbe können Sie gut dazu verwenden, um ein Möbelstück alt aussehen zu lassen. Lackwachs Weiss verleiht Ihren Möbeln einen Tünsch-Effekt. Dies kann auf unbehandeltem Holz oder über Kreide- oder Kalkfarbe angewandt werden. Abhängig von der Anzahl der Schichten, die Sie auf Ihr Möbelstück auftragen, kann der weisse Wachs vage oder besonders gut sichtbar werden.

Polyvine Lackwachs Farben

Polyvine Lackwachs Farbe Schwarz hat eine extrem gute Deckkraft, natürlich weil es die dunkelste Farbe ist. Es ist eine sehr beliebte Farbe und das ist verständlich. Damit können Sie wirklich Wachswirkung erzeugen. Man benutzte es gerne, um Möbelstücke oder Holz älter aussehen zu lassen und ihm einen antieken Look zu geben. Lackwachs Schwarz ist daher hervorragend dafür geeignet.

Polyvine Lackwachs Farben für Sie beschrieben