Warenkorb

Mail ons

Rufen Sie uns an

Wir sind von Montag bis Samstag telefonisch erreichbar

+31332462244
  • Versandkosten 8 Euro und bei einem Bestellwert von 100,-Euro in Deutschland, Gratis Versand

Polyvine Dekorateur-Lack ist einer der stärksten Lackarten für Farben auf Wasserbasis. In dieser Gebrauchsanleitung erklären wir Ihnen, wie Sie ihn verwenden sollten und was Sie tun müssen, um das maximal mögliche Ergebnis zu erzielen.

Verwenden Sie nur Polyvine Farben auf Wasserbasis wie:

  • Kreidefarbe
  • Kalkfarbe
  • Acrylfarbe
  • Annie Sloan Kreidefarbe
  • Oder Latex

Verwenden Sie niemals Dekorateur-Lack auf:

  • Unbehandeltes Holz
  • Chemische Farbe

Farbe auf Wasserbasis können verwendet werden auf:

  • Tapete
  • Putz
  • Fiberglas
  • Gips
  • Stein
  • Textilien
  • Holz

Polyvine Decorateur-Lack ist erhältlich in

Tragen Sie den Polyvine Decorateur-Lack auf

Tragen Sie immer zuerst zwei Schichten Polyvine Decorateur-Lack, Satin oder Hochglanz auf, bevor Sie die letzte Schicht mit Polyvine Decorateur-Lack matt auftragen. Die Kombination von Hochglanz oder Seidenglanz mit matt macht die Oberfläche besonders fest und Sie erreichen auf diese Weise den höchsten Härtegrad. Immer mit einem Lackpinsel auftragen, niemals mit einem normalen Pinsel. Viele Menschen verwenden einen normalen Pinsel, der jedoch zu viel Feuchtigkeit aufnimmt, sodass Sie zu viel Lack auftragen. Da Lack Pinsel aus synthetischen Fasern bestehen, verhindern Sie dies. Es ist wichtig, den Lack gut und gleichmäßig dünn aufzutragen, am besten mit einem Lackpinsel. Sie können die zweite Lackschicht nach ca. 4 Stunden auftragen und dann auch Satin oder Hochglanz verwenden. Die dritte Schicht kann aufgetragen werden. Wenn Sie einen matten Effekt wünschen, dann tragen Sie den Mattlack als letzte Schicht auf. Dekorationslack ist ideal für die Veredelung Ihrer Möbel oder Küche. Für wenig Geld haben Sie eine komplett neue Küche, die wieder wie neu aussieht.

Befolgen Sie die Polyvine Dekorateur-Lack anweisung für ein optimales Ergebnis