Warenkorb

Mail ons

Rufen Sie uns an

Wir sind von Montag bis Samstag telefonisch erreichbar

+31332462244
  • Versandkosten 8 Euro und bei einem Bestellwert von 100,-Euro in Deutschland, Gratis Versand

Wie kann ich meinem Tisch eine schöne Holzoptik verleihen

Dies ist eine gute Frage, die uns viele Kunden stellen. Wir erklären Ihnen gerne, wie das geht.

  • Nehmen Sie eine Fläschenschleifmaschine und schleifen sie die Fläche bis sie kahl ist und Sie keine Fasern mehr spüren wenn Sie mit Ihrer Hand darüber gehen.
  • Danach machen Sie die Fläche vollständig staubfrei, kontrollieren Sie, dass wirklich kein Staub zurückgeblieben ist. Reinigen Sie die Fläche nicht mit Feuchtigkeit, da diese vom Holz aufgenommen wird, benutzen Sie besser eine Bürste mit weichen Haaren.
  • Wenn Sie möchten, dass das Holz in seiner ursprünglichen Farbe bleibt, wie es jetzt ist, dann verwenden Sie zum Schluss Lackwachs Farblos.
  • Tragen Sie diesen in drei Schichten auf, so können Sie die den maximalen Härtegrad erzielen. Lesen Sie zuerst die Anleitung, wie man Polyvine Lackwachs aufträgt, sorgfältig durch, damit Sie das maximale Ergebnis erzielen.
Wie kann ich meinem Tisch eine schöne Holzoptik verleihen
Wie kann ich meinem Tisch eine schöne Holzoptik verleihen

Wenn Sie dem Holz eine andere Farbe geben möchten, wählen Sie eine der folgenden Farben

Machen Sie Ihren Tisch Vintage oder Brocante

Tun Sie das nicht mit Polierwachs, dem wir in der Praxis leider noch sehr oft begegnen. Polierwachs gebrauchte man früher als es noch keine Alternative gab. Aber heutzutage kann es sehr unterschiedlich sein. Bei Polierwachs bleibt es fettig, und es dauert wirklich Monate, bis es eingezogen ist. Am wichtigsten ist jedoch, dass es keinen Schutz gegen Kreise oder Flecken bietet. Wenn ein Glas auf Ihrem Tisch umfällt, entstehen Kreise, die Sie niemals wieder weg bekommen können. Einen guten Effekt erzielen Sie mit Wachslack Schwarz oder Grau. Verwenden Sie Wachslack farblos und in drei Schichten. Sie erhalten einen guten Effekt, billiger, Schutz vor Flecken und Kreisen und nicht unwichtig, es wird auf diese Weise um ein Vielfaches billiger gemacht. Sie können gefärbte Möbel auch mit Wachslack lackieren, wenn diese mit Farben auf Wasserbasis gemacht sind. Also streichen Sie es an, aber beenden Sie es mit Polyvine Lackwachs. Folgen Sie dem Schritt-für-Schritt-Plan, den wir hier für Sie beschrieben haben. Das Schöne ist, dass Sie entscheiden können, wie dunkel oder hell es werden soll. Weil Sie bei dunklem Holz möglicherweise nur eine Schicht auf Ihren Tisch auftragen, während Sie bei hellem Holz möglicherweise mehrere Farbschichten auftragen können. Wenden Sie bei jeder Auswahl die drei Schichten an. Wenn Sie zum Beispiel eine Schicht Taupe Lackwachs wählen, beenden Sie diese mit zwei Schichten Lackwachs Farblos. Nicht umsonst werden Second-Hand-Läden immer geschäftiger, denn mit den hier beschriebenen Produkten von Polyvine können Sie innerhalb weniger Stunden aus einem Tisch, den Sie für ein Schnäppchen gekauft haben, ein echtes Schmuckstück in Ihrem Wohnzimmer schaffen.

Machen Sie Ihren alten Tisch neu und geben Sie ihm einen neuen Look mit Lackwachs