Warenkorb

Mail ons

Rufen Sie uns an

Wir sind von Montag bis Samstag telefonisch erreichbar

+31332462244
  • Versandkosten 8 Euro und bei einem Bestellwert von 100,-Euro in Deutschland, Gratis Versand

3 Ergebnisse.
Polyvine-Lack Pinsel

Polyvine-Lack Pinsel

Polyvine Lack Pinsel sind speziell für Lacke die auf Wasserbasis gemacht sind, geeignet. Es sind feine, leichte Kunstfaserpinsel und daher ideal zum Auftragen von Farben und Lacken auf Wasserbasis. Beim Auftragen von Lacken und Farben auf Wasserbasis muss sehr darauf geachtet werden, dass sich die Farbe beim Auftragen des Lackes nicht auflöst.

Wie verhindern Sie das Auflösen der Farbe

Tragen Sie die erste Lackschicht, die immer Seidenglanz oder Hochglanz ist, auf, auch wenn Sie ein mattes Ergebnis wünschen, indem Sie 50 % Lack mit Farbe auf Wasserbasis mischen, hierdurch erhält der Lack seine Farbe. Auch wenn Sie zu viel Lack auftragen, entstehen keine weissen Flecken. Genau deshalb sind gute Lackpinsel wichtig. Viele Menschen verwenden einen normalen Pinsel, dieser nimmt jedoch zu viel Feuchtigkeit auf und somit tragen sie zu viel Lack auf. Weil Lackpinsel aus synthetischen Fasern bestehen, verhindern Sie dies. Es ist wichtig, den Lack gut und gleichmässig dünn aufzutragen, am besten mit einem Lackpinsel. Die zweite Lackschicht können Sie nach ca. 4 Stunden auftragen und auch Satin oder Hochglanz verwenden. Danach können Sie die dritte Schicht auftragen. Wenn Sie einen matten Effekt wünschen, tragen Sie dann den matten Lack als letzte Schicht auf. Die Verbindung zwischen Seidenglanz oder Hochglanz in Kombination mit matten Lack macht ihn besonders stark.

Arten von Lackpinsel

 

Reinigung von Lack Pinsel

Nach Gebrauch den Pinsel sofort mit einem natürlichen Reinigungsmittel reinigen. Sehr gut ausspülen und darauf achten, dass kein Lack im Pinsel bleibt. Sobald der Pinsel sauber ist, hängen Sie ihn auf und er ist wieder einsatzbereit.

Polyvine Lack Pinsel für optimale Ergebnisse